Willkommen bei Hecker + Partner

Neubauprojekt mit 10 Eigentumswohnungen

Objekt + Ausstattung

Neubauprojekt in attraktiver Lage von 51427 BGL-Refrath. Hier entsteht ein komfortables Mehrfamilienhaus mit hochwertig ausgestatteten 2-5-Zimmer-Eigentumswohnungen mit ca. 60-150 m2 Wohnfläche:

  • EG-Wohnungen mit eigenem Gartenanteil, DG-Wohnung als Penthouse mit großer Dachterrasse, alle anderen Wohnungen mit Balkonen
  • Personenaufzug bis in die Tiefgarage
  • Fenster mit 3-fach-Isolierverglasung
  • elektrische Rollläden
  • Echtholzparkett in allen Wohn- und Schlafzimmern
  • Fußbodenheizung mit Einzelraumsteuerung
  • Sanitärausstattung (z. B. großformatige Fliesen)
  • Duschen mit extra flacher Duschtasse (barrierefrei)
  • Klingelanlage mit Sprech-/Videofunktion

Refrath

Refrath ist ein „Bett im Grünen“. Nicht umsonst heißt der Namensteil „rath“ übersetzt „Rodung“. Sicher, der Kölner Raum ist dicht besiedelt. Doch es gibt grüne Schneisen. Eine besonders große erstreckt sich im Rechtsrheinischen vom Dünnwalder Wald über die Schluchter Heide und die Saaler Mühle bis zum Königsforst und der Wahner Heide. Mitten drin liegt Refrath, der älteste und größte Stadtteil von Bergisch Gladbach. Im Westen grenzt Refrath an Köln-Brück, im Osten an Bensberg. Eine städtische Anbindung ist also trotz der „grünen Lage“ garantiert. Mit Fug und Recht kann man behaupten: Refrath hat die richtige Mischung zwischen urbanen Strukturen und einem hohen Freizeitwert. Im Rheinisch-Bergischen Kreis ist dieser Stadtteil auch einer der beliebtesten und werthaltigsten Wohngebiete.

Freizeitwert und urbane Strukturen

Vorrangiges Beispiel für den hohen Freizeitwert Refraths ist die Saaler Mühle. Ein Waldgebiet mit idyllisch angelegtem See, Eissporthalle, Sportplatz, Kombibad sowie der Weltsauna „Mediterana“ und ein wunderschöner Golfplatz laden hier zu vielfältigen Aktivitäten ein. Naturliebhaber und Wanderfreudige kommen im Königsforst auf ihre Kosten. Abgerundet wird das Freizeitangebot durch mannigfaltige kulturelle Veranstaltungen in den großzügigen Räumlichkeiten des Bürgerzentrums „Gut Steinbreche“. Refrath bietet seinen 23.000 Einwohnern neben Freizeit auch alle Einrichtungen zur Deckung des täglichen Bedarfs. Es gibt Kindergärten, Schulen, Supermärkte, Ärzte und Banken. Zum Einkaufsbummel lädt das Dreieck Siebenmorgen/ Dolmanstraße ein. Wen es hingegen mehr ins (Groß-)Städtische zieht, der erreicht die Kölner City frei von Stau- und Parkplatzsorgen über die drei Haltestellen der Straßenbahnlinie 1. Daneben gibt es Busverbindungen nach Köln, Bensberg oder Bergisch Gladbach. Auf die A4 führen zwei Autobahnanschlüsse (AS Bensberg und Refrath). Nur zwei Ausfahrten weiter geht es zum Autobahnkreuz Köln-Ost mit Zugang zum Kölner Autobahnring und zur A 3. Der Flughafen Köln/Bonn und der Kölner Hauptbahnhof sind auf diesem Weg nur 15 Autominuten entfernt.

Lage

Die Bernard-Eyberg-Straße verbindet „In den Auen/Beningsfeld“, eine der kleineren Durchgangsstraßen im Westen von Refrath, mit einem der zentralen Verkehrsachse in Refrath, der Dolmannstraße. Es besteht also Anschluss zur Refrather Einkaufszone im Dreieck Dolmannstraße/Siebenmorgen, die von der Bernard-Eyberg-Straße aus in wenigen Minuten erreichbar ist.

Ebenfalls nur wenige Minuten entfernt ist die Haltestelle Refrath (Park&Ride). Hier kann man in die Stadtbahnlinie 1 (Köln-Junkersdorf - Bensberg) sowie in die Buslinien 450, 451 und N44 nach Bergisch Gladbach einsteigen. Eine der Anschlussstellen zur A4 ist genauso in kurzer Zeit erreicht.

Die Bernard-Eyberg-Straße ist verkehrsberuhigt. Ihre Bebauung besteht aus gepflegten Ein- und Mehrfamilienhäusern mit bis zu zwei Geschossen. Darüber verleiht ihr ein in weiten Teilen gewachsender Baumbestand am Straßenrand einen fast schon alleenhaften Charakter.

Das Grundstück „Bernard-Eyberg-Straße 55“ befindet sich auf der Höhe der Einmündung des Kauertswegs. Das Grundstück ist zurzeit (Stand
Juni 2017) noch mit einer älteren Bestandsimmobilie bebaut.

Sie möchten hier kaufen oder mieten? Lassen Sie sich vormerken!

Nutzen Sie unser Kontaktformular, um sich als Interessent vormerken zu lassen. Wir kommen bei Vertriebsstart gerne auf Sie zu!
Bitte merken Sie mich kostenlos und unverbindlich als Kauf- bzw. Mietinteressent für eine oder mehrere Einheiten im Objekt "Bernard-Eyberg-Str. 55" vor. Mir ist bekannt, dass meine Daten bis auf Widerruf gespeichert, aber nicht an Dritte weitergegeben werden.
Ich bin mit der Erhebung, Speicherung und Nutzung der vorstehenden personenbezogenen Daten zum Zwecke der Information und Kontaktaufnahme einverstanden. Die Daten werden ausschließlich von Hecker und Partner genutzt. Der Nutzung meiner Daten kann ich jederzeit widersprechen.
 

Nicht das Passende gefunden?

Sie möchten eine Wohnimmobilie zur Eigennutzung oder Kapitalanlage kaufen - haben aber in unseren Angeboten nicht die richtige gefunden? Übermitteln Sie uns Ihr Kaufgesuch! Wir schauen gerne, ob wir Ihnen weiterhelfen können.

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Wenn Sie automatisch über unsere neuen Projekte und Wohnimmobilien informiert werden möchten, tragen Sie sich am besten gleich in den Verteiler unseres Newsletters ein. Selbstverständlich können Sie diese elektronische Post auch jederzeit wieder abbestellen. Newsletter abonnieren

Eckdaten

Neubauprojekt mit 10 Eigentumswohnungen

2-5 Zimmer
ca. 60-150 m2 Wohnfläche

EG-Wohnungen mit Gartenanteil
DG-Wohnung mit großer Dachterrasse
alle anderen Wohnungen mit Balkonen

Luft/Wasser-Wärmepumpe
mit Spitzenlast Gas-Brenwertkessel

Energiebarfsausweis:
35,3 kWh/(m2*a) /
Klassifizierung: A

Baujahr: 2018

Baubeginn:
Ist erfolgt

Fertigstellung:
Dezember 2018

Sie wünschen weitere Informationen?
Kontaktieren Sie uns!

Ansprechpartner

Nico Reifferscheidt
Vogelsanger Weg 8
50354 Hürth

T: 0 22 33/640 38
F: 0 22 33/662 26
info@hecker-partner.de

Öffnungszeiten
MO bis FR
09.00 bis 13.00 Uhr
15.00 bis 18.00 Uhr
SA nach Vereinbarung

Ansprechpartner
Vermietung

H&R Immobilien-Verwaltungs-GmbH
Steinbrecher Weg 8 a
51427 BGl-Refrath

T: 0 22 04 / 96 89 477
F: 0 22 04 / 96 89 478
anfragen@hecker-partner.de